UA-110353468-1 Passionate Agile Team Podcast
Loading Downloads
122Episodes
Management

Hast Du Dich schon immer gefragt was es braucht, um eine agile Umgebung zu schaffen in der nachhaltige, passionierte Agilität an der Tagesordnung ist? Hast Du Interesse an Tipps, Ideen und Impulsen für Deine agile Transition? Willst Du am agilen Puls der Zeit sein? In diesem Podcast geht um Agilität mit einem Fokus auf Agile Leadership und das Schaffen von agilen Umgebungen. Hier lernst Du, auf was es wirklich ankommt, wenn Du Agilität nachhaltig im Unternehmen verankern möchtest.

Episodes

In dieser Folge beschäftige ich mich mit einer der am häufigsten gestellten Fragen in meinen Trainings: Wie begeistere ich meine Kollegen für das Thema Agilität?

 

Viel Spaß beim Reinhören :)

Play Now

Endlich startet auch dieses Podcast in das Jahr 2021. In dieser Podcast Episode geht es um die Aufgaben eines Product Owners. Dazu habe ich Heiko Stapf in den Podcast eingeladen.

Heiko Stapf ist Certified Scrum Trainer. Sein besonderes Interesse gilt der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen und der Rolle des Product Owners in Scrum. Er ist Geschäftsführer der UX Agentur Cyber Manufaktur GmbH und der agilen Unternehmensberatung Emendare GmbH & Co. KG. Agile Methoden sind für Ihn der Schlüssel für eine erfolgreiche Produktentwicklung.

Ein Grafik mit der Zusammenfassung findest Du auf meiner Homepage https://marcloeffler.eu

Play Now
December 17, 2020

Rückblick auf das Jahr 2020

In dieser Episode blicken wir auf das Jahr 2020 zurück und auf die Top 10 der am meisten gehörten Podcast Folgen. Ausserdem zeige ich Dir, wie Du mit Deiner Familie eine Retrospektive am Ende des Jahres machen kannst.

Hier die Top 10:

  1. Die Top 8 der agilen Tools
  2. Was versteht man eigentlich unter New Work?
  3. Voraussetzungen für agiles Arbeiten
  4. #NoEstimates explained
  5. Agiles Versagen
  6. Meine Meinung zu Gewaltfreier Kommunikation
  7. Change Mindset
  8. Journaling für Scrum Master
  9. 5 Dinge an denen man erfolgreiche Scrum Teams erkennt.
  10. How to facilitate successful remote retrospectives

Viel Spaß beim Reinhören ;)

Play Now

Vor kurzem wurde mir die Frage gestellt, ob ich als Mitglied in einem "High Perfromance Team" mehr arbeiten muss? Begründung: Es wird jetzt ja mehr "geschafft". 

Die Antwort gibt es in dieser Episode.

Play Now

In dieser Podcastfolge geht es noch einmal um das Thema "Psychologische Sicherheit". Ich stelle Dir mehrere Ideen und Tools vor, mit denen es einfacher fällt psychologische Sicherheit im Team zu schaffen.

Hier kannst Du Dir das ganze herunterladen: https://modernagile.org/goodies/20180803_Psychologische_Emotionale_Sicherheit_Spickzettel_v05.pdf

Play Now

In dieser Epsiode spreche ich mit Marcel van Hove über das Thema "Visuelle Kommunikation" und wie das auch in verteilten Teams gelingen kann.

Marcel verbindet agiles Teamcoaching mit visuellem Denken. Marcel ist davon überzeugt, dass eine Gruppe von Menschen, die sich an einem Whiteboard zusammenfinden, die Welt verändern können. Er coacht gerne Teams und liebt es bei der Neustrukturierung von Unternehmen mit anzupacken. Seine Erfahrungen teilt er gerne im Schulungsraum, als Referent bei Konferenzen und als Gastgeber einer User-Group. Er produzierte mehrere Videos, die die Zusammenarbeit von Teams mit Hilfe von visuellen Moderationstechniken erklären.

Wenn er nicht gerade zeichnet, meditiert er und geht schwimmen. Marcel lebt mit seinem dreijährigen Sohn und seiner Partnerin bei Hamburg.

Hier die Links dieser Podcast Episode:

Visual Friends in Deutschland
https://www.visualfriends.de/

Younito App - Visual Dictionary
https://app.visualfriends.de/#/module/12397389

Video zur Zusammenarbeit von Zuhause
https://www.youtube.com/watch?v=wCzsfyC1luA

Online Collaboration Tools
https://miro.com/
https://www.mural.co/

Online Whiteboard
https://explaineverything.com/

Play Now

Scrum ist 25 Jahre alt geworden und die beiden Erfinder von Scrum, Jeff Sutherland und Ken Schwaber, haben sich zusammengesetzt und nach drei Jahren eine aktualisierte Version des Scrum Guide herausgebracht.

In den folgenden sechs Bereichen gab es Änderungen:

  • Änderung der Scrum Rollen
  • Das neue Product Goal
  • Ergänzungen zu den Scrum Artefakten
  • Selbstorganisation vs. Selbstmanagement des Scrum Teams
  • Änderungen im Sprint Planning
  • Änderungen beim Produkt Inkrement

Die genauen Details erfährst Du im Podcast.

Links:

Play Now

Anarchie bezeichnet den Zustand der Abwesenheit von Herrschaft. Was das mit Agilität zu tun hat? Tja, das ist wirklich eine gute Frage. 

 

Die Antwort gibt es in dieser kurzen Podcastfolge.

 

Fu würdest mir übrigens einen riesen Gefallen machen, wenn Du an dieser Umfrage teilnimmst: https://marc824069.typeform.com/to/Q5cO4wz1

 

Danke :)

Play Now

In dieser Episode geht es noch einmal um das Thema Liberating Structures. Dieses mal tauchen wir allerdings etwas tiefer ein. Dazu spreche ich mit Andreas Erber, ein echtes Urgestein in der Liberating Structures Szene.

Andreas Erber ist Agile Coach und Moderator bei der iteratec GmbH, wo er seit 2013 eine berufliche Heimat gefunden hat. Ihm ist es eine Herzensangelegenheit, Menschen mit sich und miteinander zu verbinden. Das funktioniert, wenn sich Menschen auf Augenhöhe begegnen und Hierarchien und Werturteile außen vor lassen. Seit vier Jahren arbeitet er dabei intensiv mit den Liberating Structures, einem Koffer mit 33 Moderationsmethoden, die es by Design schaffen, die Lauten leiser und die Leisen lauter zu machen. Derzeit befasst er sich intensiv mit dem Thema des tiefen Zuhörens, der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) und wie Menschen und Teams auch im Arbeitskontext aus dem Denken mehr zum Fühlen kommen können.

Quellen

Offline

Lipmanowicz, Henri / McCandless, Keith (2014): The Surprising Power of Liberating Structures: Simple Rules to Unleash a Culture of Innovation
https://www.amazon.de/Henri-Lipmanowicz/dp/0615975305

Steinhöfer, Daniel (2020): Liberating Structures: Entscheidungsfindung revolutionieren
https://www.amazon.de/Liberating-Structures-Entscheidungsfindung-Franziska-Knorr/dp/3800659298

Liberating Structures Design Cards:
https://www.amazon.de/Holisticon-Liberating-Structures-Design-Cards/dp/B077L6SPKR

Online

Offizielle, englischsprachige Homepage: https://www.liberatingstructures.com/

Deutschsprachige Homepage: https://www.liberatingstructures.de/

Europäischer Information-Hub: https://liberatingstructures.eu/

LiSA – Die Liberating Structures App: https://liberatingstructures.app/

Internationale Slack Community: https://join.slack.com/t/liberatingstructures/shared_invite/zt-f0152w3l-kEs9rto7Am29tKozmY6NlQ

Community

Immersion Workshops

Aus der Community heraus werden immer wieder sogenannte Immersion Workshops gestaltet. Das sind zweitägige Intensivseminare (ähnliche wie unseres), bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tief in die Strukturen eintauchen. Oft sind sie in englischer Sprache und mit Beteiligung der Erfinder oder langjähriger Praktizierender aus den USA. Information dazu befindet sich v. a. auf der europäischen Website.

Meetups

Die etwa monatliche Dosis Liberating Structures ausprobieren und erfahren kann jede*r bei den inzwischen zahlreichen Meetups. Aktuell gibt es folgende User Groups:

Deutschland

Liberating Structures Lab Berlin:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-Lab-Berlin/ (z.T. auf Englisch)

Liberating Structures User Group Bremen:
https://www.xing.com/communities/groups/liberating-structures-user-group-bremen-5ef5-1117668/posts

Liberating Structures User Group Dresden:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-Dresden/

Düsseldorf Liberating Structures:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-Duesseldorf/
(z.T. gehostet bei iteratec Düsseldorf)

Freiburg Liberating Structures User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/Freiburg-Liberating-Structures-User-Group/

Hamburg Liberating Structures User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/Hamburg-Liberating-Structures-User-Group/

Hannover Liberating Structures User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/Hannover-Liberating-Structures-User-Group/

Liberating Structures User Group Karlsruhe:
https://www.meetup.com/de-DE/LSUGKA/

Liberating Structures User Group Kassel:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-KS/

Köln Liberating Structures User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/Koln-Liberating-Structures/

Leipzig Liberating Structures:
https://www.meetup.com/de-DE/Leipzig-Liberating-Structures/

Liberating Structures Munich:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-Munich/
(auf Englisch, z.T. gehostet bei iteratec München)

Liberating Structures NRW User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-NRW-User-Group/

Nürnberg Liberating Structures User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/Nurnberg-Liberating-Structures-User-Group/

OWL Liberating Structures User Group:
https://www.meetup.com/de-DE/OWL-Liberating-Structures-User-Group/

Liberating Structures User Group, Rhein Main:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-Rhein-Main/
(gehostet bei iteratec Frankfurt)

Liberating Structures Ruhrgebiet:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-RUHRGEBIET/

Liberating Structures User Group Saar:
https://www.meetup.com/de-DE/LSUGSaar/

Liberating Structures User Group Stuttgart:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-Meetup/
(gehostet bei iteratec Stuttgart)

Liberating Structures Ulm:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-Ulm/

Österreich

Liberating Structures Vienna:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-Vienna/
(gehostet bei iteratec Wien)

Schweiz

Liberating Structures User Group Bern:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-Schweiz/

Liberating Structures User Group Zürich:
https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-Zurich/

Virtuell

Virtuelle Liberating Structures User Group – deutschsprachig:
https://www.meetup.com/de-DE/Virtuelle-Liberating-Structures-User-Group-deutschsprachig/

Play Now

In dieser Episode spreche ich mit Bettina Kahlau darüber, wie man Veränderungen erfolgreich gestalten kann. 

Der rote Faden in Bettina Kahlaus Leben ist Führung und Change. Nach erfolgreichen Stationen als Strategie- und Change-Beraterin bei PricewaterhouseCoopers und Führungskraft bei IBM, verschiedenen Business Coaching Aus- und Fortbildungen (zertifiziert vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V.) gründete sie 2013 ihr eigenes Beratungsunternehmen in Hamburg.

Mit [BK] Bettina Kahlau – Executive Consulting folgt sie seitdem ihrer Berufung, Menschen und Unternehmen sicher durch den digitalen Wandel zu führen – in Sachen Führungskräfte, Persönlichkeits-, und Teamentwicklung sowie Organisationsentwicklung in der Technologiebranche und darüber hinaus.

Seit 2019 ist Bettina Kahlau Lehrcoach für die 9 Levels of Value Systems® und empfindet die Fortbildung von Beratern, Coaches, Trainern, Organisationsentwicklern, Change Managern und Führungskräften als große Bereicherung. Mit dem Praxisbeispiel „Das ist kein Projekt, das ist unsere Zukunft“ hat sie einen Beitrag zum Integralen Change Management im Buch „Werte messen, Change erfolgreich gestalten“, Gabal Verlag, geschrieben.

Im Podcast sprechen wir über das 9 Levels of Value Systems, dass auf "Spiral Dynamics" basiert. Mehr zu dem Thema gibt es im neuen Buch „Werte messen – Change erfolgreich gestalten“. Hier geben erfahrene und zertifizierte 9-Levels-Beratern/Innen Einblick in ihre 21 erfolgreichsten Ansätze und Einsatzmöglichkeiten mit den 9L Tools.

„Das ist kein Projekt - das ist unsere Zukunft“ lautet Bettinas Praxisbeispiel im Buch. Neugierig? HIER kannst Du Dir das Praxisbeispiel kostenfrei downloaden.

 

Play Now

Load more

Play this podcast on Podbean App